14.01.2017

UNI POTSDAM IN DER WESTERLANDSCHULE

Blockseminar Musikmedien

LehramtsstudentInnen des Fachbereichs Musik der Uni Potsdam werden an zwei Wochenenden an der Westerlandschule in die Welt der elektronischen und elektroakustischen Musik entführt. 
Durch das Seminar führen Dozenten der Westerlandschule: Maxi Heinicke, Ansgar Vollmer und Markus Lingner. 
 
Die Themen drehen sich um alles was mit Strom betrieben wird und digital verarbeitet werden kann:
Aufnahmetechnik, Mikrofonierung, Recordingsoftware, Mixer, Verstärker, PA, Musik-Apps und vieles mehr. 
 
Dabei steht immer der praktische Bezug zur Arbeit mit Schulklassen und jeglicher Art von Gruppen die zusammen musizieren möchten im Vordergrund.
 
Seminarleiter Ansgar Vollmer:
"Wir freuen uns sehr, den motivierten und netten Studierenden aus unserem Erfahrungsschatz kreatives Handwerkszeug für ihre berufliche Laufbahn als Musiklehrer in die Hand geben zu können."

IMPRESSUM  |  AGB  |  FAQ