top of page

Preisanpassung zum Februar 2023




Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,


die Westerlandschule finanziert sich als freie Bildungseinrichtung ausschließlich aus den Unterrichtsentgelten der Schülerinnen und Schüler. Leider müssen wir daher aufgrund der allgemein steigenden Kosten unsere Gebühren zum Februar 2023 erhöhen.


Lange haben wir gezögert, aber nun ist es leider nicht mehr abzuwenden. Die Unterrichtsgebühren werden sich um 10 % erhöhen müssen, um den Betrieb der Musikschule aufrecht erhalten zu können.


Unsere Unterrichtsgebühren ab Februar 2023 in der Übersicht.



Die Gebühren werden für alle Zahler*innen per Lasteinzug zum 01. Februar 2023 automatisch umgestellt. Bestehende Rabattprozente werden selbstverständlich übernommen. Zahler*innen mit Altverträgen, die noch per Dauerauftrag zahlen, bitten wir, zum 1. Februar die Gebühr umzustellen oder auf eine Zahlung per Lasteinzug zu wechseln.


Die Erhöhung der Unterrichtsentgelte wird selbstverständlich einhergehen mit der Erhöhung der Unterrichtshonorare für unsere Lehrpersonen. Somit leistet ihr als Eltern und SchülerInnen einen direkten und wichtigen Beitrag zum Lebensunterhalt eurer persönlichen Lehrerin oder Lehrers.


Wie bei jeder Preiserhöhung gibt es ein außerordentliches Kündigungsrecht zum Monatsende vor der Preiserhöhung. Wir hoffen natürlich sehr, dass die Preisanpassung für euch kein Kündigungsgrund sein wird.


Sollte es dennoch schwierig werden, gibt es die Möglichkeit einen Zuschuss vom BuT zu erhalten. BuT berechtigte Personen erhalten zuzüglich auf den BuT Zuschuss 10% Rabatt auf das Unterrichtsentgelt direkt von der Westerlandschule.

Das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) hilft einkommensschwachen Familien dabei, zusätzliche Leistungen für Bildung, Sport, Kultur und Freizeit zu erhalten. Das Bildungs- und Teilhabepaket setzt sich aus Geld- und Sachleistungen zusammen.


Für mehr Infos bitte hier klicken:



oder etwas übersichtlicher hier:



Für weitere Fragen zum Thema stehe ich euch gern zur Verfügung!


Euer Ansgar Vollmer, Schulleiter




Comentarios


bottom of page